+ Weitere Infos- Weniger Info

Sehenswertes in Vera: Was man in Vera besuchen kann

Bei einem Spaziergang durch Vera entdecken wir eine Ortschaft, die Tradition, Aktualität, Aktivität und vieles Sehenswertes bietet; kurz gesagt, all das wonach der Tourismus fragt, gelegen an einem Ort, wo Licht und Sonne ständige Protagonisten sind.

Einen Besuch wert: Wir finden was derzeit eines der wichtigsten Handelszentren der Region ist und zwei Jahrtausende der Geschichte überspannt, von der alten Stadt Barea oder Vera der Karthager, der Römer und Moslems bis zur Entstehung der jetzigen Vera. Hervorragende Baudenkmäler sind die Burg-Kirche, das Kloster de la Victoria, die Kapelle von St. Agustin und die Eremitage der Heiligen Jungfrau de las Huertas, alle sind ein Beispiel der Architektur des XV. Und XVI. Jhrdt.

Touristisches Angebot: Die Gemeinde hat ein interesantes touristisches Angebot, inbegriffen 6 Kilometer phantastische Strände. Andere Freizeitangebote sind Wandern, Höhlenforschung, Radrouten, Golf und alle Arten von Wassersport, ohne eine Vielzahl von Attraktionen für Familien zu vergessen, wie den Vera-Wasserpark (Aquavera)

ocio en almeria
Weitere Informationen erhalten Sie an der Rezeption